Wir benötigen jährlich Spenden in Höhe von 50.000 €   Unterstützen auch Sie uns!

Eine Frage der Schuld???

Häufig leiden Menschen nach ihrer HIV-Diagnose unter Selbstzweifeln und Schuldgefühlen. Hätte man es nicht verhindern können? Man kennt doch die Übertragungswege.

Holger Wicht von der Deutschen AIDS-Hilfe hält hier dagegen. Er erläutert in seinem Artikel, "warum niemand selbst schuld an der HIV-Infektion ist". Weiter...

Wir suchen dich!


Ihnen gefällt unsere Arbeit? Wir freuen uns über eine Spende Ihrer Wahl!

3 € spenden! 3 € spenden! 10 € spenden! 50 € spenden! Entscheiden Sie selbst, welchen Betrag Sie spenden möchten!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok